OAK School

verkaufen-lernen

OAK School Junior-BusinessDepartment

Schülerfirma an der Eichenschule in 27383 Scheeßel

Gegründet:
2006

Die Schülerfirma wurde als Schülergenossenschaft gegründet und wurde durch Antrag Mitglied im Genossenschaftsverband Norddeutschland e.V.
Auf der Gründungsversammlung wurden lt. Protokoll 44 Mitglieder, davon 9 als Vorstand und 5 als Aufsichtsrat in die Firma aufgenommen.

Geschäftsaktivitäten:
Unter dem Dach der Schülerfirma OAK School Junior-Business.Department arbeiten fünf eigenständige Abteilungen: Neben den Aktivitäten in den einzelnen Geschäftsbereichen wurde der Geschäftsform der Genossenschaft mit ihren Regularien ein grosser Stellenwert eingeräumt.

Kontakt:
Ralf Goebel, email: Goebel@eichenschule.de

–  Nachhilfe ShS
–  Fanartikel
–  Veranstaltungsmanagement
–  Kiosk All-In
–  Energiespar-Management

 

Abteilung: Nachhilfe ShS Schüler helfen Schülern
Geschäftsidee:
Organisation von Nachhilfestunden von Schülern für Schüler

SHS-neu
Mitarbeiter:
v.l.:  Kevin B., Marie P., Simon R., Sophie W.

 

Abteilung: Energiespar-Management
Geschäftsidee:

Die Idee des Energiesparens in der Schule verbreiten und praktisch umsetzen.

Energie-Neu

Mitarbeiter:
v.l.:  Benjamin W., Peter D., Christoph S., Maike O.,  Marie M., Julia B.

 

Abteilung: Fanartikel
Geschäftsidee:

Mit dem Logo “OAK School” werden Fanartikel produziert. Wie z.B. T-Shirts, Taschen, Mützen etc.

Fan-Shop-neu

Mitarbeiter:
v.l.:  Pascal B., Ansgar H., Vivienz S., Patrik E., Sebastian M.

 

Abteilung: Kiosk All in
Geschäftsidee:

In einem Kiosk in der Pausenhalle Schulbedarf und Fanartikel verkaufen.

Kiosk-Neu

Mitarbeiter:
v.l.:  Jannis K. Marius S., Sven F., Erik S. 

 

Abteilung: Veranstaltungsmanagement
Geschäftsidee:
Schulische Veranstaltungen organisieren

Service-Team-neu

Mitarbeiter:
v.l.:  Thorben Brockmann, Imke Behrens, Steffen Mielke.
Es fehlt: Lucas Lemke

Diesen Beitrag verlinken?