News 06.03.2012

verkaufen-lernen

Aus der Arbeit der Schülerfirma Wechselstoff in der Berufsbildenden Schule KIVINAN, Zeven:

Die Schülerfirma Wechselstoff wurde 2005 im Rahmen der einjährigen Berufsfachschule, Schwerpunkt Wirtschaft gegründet. Durch die Schulform bedingt, stellt sich jedes Jahr ein neues Team der Herausforderung den langjährigen Erfolg von Wechselstoff fortzusetzen. Aus mancher Sicht kann Wechselstoff als Vorzeigeprojekt einer Schülerfirma gelten. Nicht nur ihrer wirtschaftlichen Erträge wegen zählt Wechselstoff mit zu den erfolgreichsten Schülerfirmen der Region. Auch in zahlreichen Wettbewerben haben sie nahezu jährlich Prämierungen erhalten und Preise gewonnen.

So im Landeswettbewerb „Junior“ in Hannover den dritten Platz, und wie bei den Wirtschafts Live-Messen erste und zweite Plätze für Präsentation und den Messestand. Die Klasse besteht aus 20 Schüler/innen, die sich alle Aufgaben von der Produktion, über Marketing und Verkauf bis zur Buchführung teilen. Das Projekt wird von Mirko Friedrich und Sandra Kniese gemeinsam geleitet. Die Geschäftsidee ist zwar in den Jahren etwas modifiziert worden, aber im Kern gleich geblieben. Bedruckung und Verkauf von Textilien: Die Bedruckung erfolgt mit eigener Druckmaschine. Im Angebot dieser Saison werden aus eigener Druckproduktion mit jedem gewünschten Aufdruck in verschiedenen Textilqualitäten angeboten: T-shirt – Poloshirt – Pullover, auch mit Kapuze. Außerdem sind Fan-Schals und Fahnen im Angebot, die jedoch bei Partnerfirmen und regionalen Fachgeschäften bedruckt werden. Das Team hat sich für die Arbeit sehr gute Fachkenntnisse in der Bedruckung und Vermarktung erworben. Der bereits bestehende und laufend erweiterte Kundenkreis liegt im Umfeld der Schule in Zeven. Es sind sowohl einzelne Schüler, Klassen und Gruppen. Auch Vereine der Umgebung gehören zu den Hauptabnehmern. Über die Auszahlung des Gewinns entscheiden die Schüler selbst. Ein Teil wird für Investitionen, Spenden für soziale Zwecke ausgegeben und ein kleiner Teil wird auch an die Mitarbeiter ausgezahlt.

Diesen Beitrag verlinken?