Auftaktveranstaltungen

verkaufen-lernen

Auftaktveranstaltungen

Wenn bisher an der Schule nicht mit Schülerfirmen gearbeitet wurde und mehrere Klassen in das Projekt einbezogen werden sollen, hat sich eine sogenannte Auftaktveranstaltung über das Thema Schülerfirmen als vorteilhaft erwiesen. Nahezu zwingend erforderlich ist dieses sogar, wenn die Schülerfirmen nicht Bestandteil des Unterrichtes sind und auf freiwilliger Basis nach dem Unterricht stattfinden sollen. Ergänzende Details siehe dazu unter „Auftaktveranstaltungen“.

Durch diese Veranstaltung wird dem Projekt Schülerfirmen ein hoher Stellenwert  zugewiesen, und die Schüler werden mit dem Thema Schülerfirmen umfassend informiert. Dazu werden alle Schüler des in Betracht kommenden Jahrgangs, zusammen in einen geeigneten Raum, wie zum Beispiel in die Aula, eingeladen.

Das Ziel dieser Veranstaltung ist, eine umfassende Information zum Thema und eine starke Motivation für die Beteiligung und das Engagement zu erreichen.

Von entscheidendem Einfluss für den Erfolg ist die Qualität der Präsentation bei der Auftaktveranstaltung. Auch sollte dabei für die Schüler ausreichend Zeit zur Verfügung stehen um Fragen zu stellen.

Folgende Inhalte sind bei der Präsentation, die möglichst mit audiovisueller Unterstützung, zum Beispiel mit einer PowerPoint Präsentation vorgeführt wird, informativ:-

- Was ist eine Schülerfirma?
- Wie gründet man eine Schülerfirma?
- Wie findet man eine Geschäftsidee?
- Brainstorming als Hilfe für Ideenfindung
- Wie finanziert man eine Schülerfirma?
- Beispiele von erfolgreichen Schülerfirmen
- Mögliche Rechtsformen für Schülerfirmen
- Organigramm einer Schülerfirma
- Wie groß ist das Team einer Schülerfirma?
- Was bringt die Arbeit für die Schüler?
- Gewinnmöglichkeiten in einer Schülerfirma
- Aufbau eines Businessplans
- Wie tätigt man erfolgreich Geschäfte?
- Welche Werbemöglichkeiten gibt es für die Schülerfirma?
- Wie entwickelt man einen Flyer?
- Wie finde ich Partner für die Schülerfirma?

Erfahrungsgemäß führt dieser Weg zu einem guten Erfolg.

Verkaufen kann man lernen
Der-Erfolg
Übergang Schule & Beruf
Institut-fuer-nachwuchskraefte Das Institut für Nachwuchskräfte im Mittelstand berät über die Wechselphase der Schüler nach der Schule ins Berufsleben.



#